29. Oktober 2013

gesagt, getan --- practice what you preach

Ich hatte vor einiger Zeit einen Post zu skandinavisch eingerichteten Badezimmern gemacht (Link zum Post hier) und war von der Schlichtheit des Designs fasziniert - ich musste das Konzept also unbedingt in meinem Badezimmer umsetzen, wissend, dass es mir schwer fallen könnte, wirklich bei der Schlichtheit zu bleiben. Nun, ich habe es jedenfalls versucht und bin mit dem Ergebnis wirklich sehr zufrieden. Bitte entschuldigt die schlechte Bildqualität, meine Kamera ist in Räumen, die nicht mit Tageslicht beleuchtet werden, einfach überfordert... Jedenfalls habe ich im Vergleich zur bisherigen Deko (Link zum Post hier) doch ziemlich reduziert! Am Besten gefällt mir das Ensemble auf dem Lavabo, wo ich den Behälterteil einer DRAGAN-Box zunächst mit Klebeband wasserdicht und danach bepflanzt habe und den Deckel der Box nun als kleines Tablett für meine Beautyprodukte verwende. Was das weisse Regal angeht, so wollte ich zunächst eine nicht ganz günstige Ausführung bei FLY kaufen, bin dann aber doch auf eine günstigere Variante umgestiegen, um mehr Budget für Dekorationen und neue Bade- und Handtücher zu haben. Auf das Regal kommt dann noch eine Sukkulente im Betontopf (zum Post "Betontöpfe" geht's hier), leider konnte ich bislang noch keinen passenden Topf finden...


A while ago I posted about scandinavian style bathrooms (follow this link) and I was so fascinated by the puristic design that I had to apply the idea to my bathroom, knowing that I would propably have a hard time sticking to the puristic part. Well, I did try to reduce (check out the former decor by following this link) and I'm quite happy with the result. Please excuse the horrible picture quality but my camera is hopelessly lost in rooms without daylight... What I like best is the ensemble on the sink; I've waterproofed the conatiner part of a DRAGAN box with sticky tape and then planted some cactii in it and the lid of the box I'm using as a small tray for my beauty products. At first I wanted to buy a quite pricey white shelf but then I went for a cheaper version to have enough money for decor and new bathroom textiles. I'll be putting a succulent on top of the shelf but I haven't found the right concrete planter for it yet (check out my post on concrete planters by following this link)...












DRAGAN Badezimmer-Set 2-tlg. IKEA Zur Aufbewahrung von Kosmetikwatte, Haarspangen usw.
Boxenset DRAGAN von IKEA; Link hier


Korb MAGGA von IKEA; Link hier


AIRA 14302400 0
Schale ARIA über Interio; Link hier



ZEDER  14237400 0
Korb ZEDER über Interio; Link hier



Regal MDF lackiert über ebay; Link hier

Badetücher über H&M; Link hier

  

25. Oktober 2013

News: Sofa CORTINA von FLY

wooaaah ... must ... have ... this ...




CHF 600.-- über FLY; Produktlink hier





23. Oktober 2013

Etsy Shop: Beach Blues











alle Gegenstände sind über den Etsy Shop Beach Blues erhältlich; Link hier

all items are available through the Etsy Shop Beach Blues; follow this link



16. Oktober 2013

Decor à la Wearstler

Ich habe Euch ja schon einige Male offenbart, dass ich den Einrichtungsstil von Kelly Wearstler über alles liebe. Was mir an ihren Interieurs am Besten gefällt, ist dass sprichwörtlich jeder Gegenstand einen dekorativen Zweck erfüllt, egal wie belanglos er auch zu sein scheint. Ebenso liebe ich, dass Kelly Wearstler Dekorationsgegenstände, die keinerlei Funktion erfüllen, mit Grosszügigkeit einsetzt. Nicht umsonst stelle ich in meinem Shop auch Dekorationsfiguren her, bei denen ich Euch nicht wirklich erklären könnte, WOZU man sie brauchen kann, ausser dass sie schön aussehen sollen. Hier ein paar Bilder Wearstlerscher Dekorationsorgien:


A couple of times already I have mentioned that I love Kelly Wearstler's interior decoration style so much. What I like most about her interiors is the fact that each and every item serves a decorative purpose no matter how trivial it is. And I also love the fact that she decorates in heaps with items that do not have any functional purpose at all other than just looking good. That's propably the reason why I make decor figurines for my shop as well - I couldn't even explain what you could actually use them for except that they're supposed to look good. Here are a few pictures of decor galore à la Wearstler:




















alle Bilder über pinterest.com



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...