11. Dezember 2012

gebündelt

Ich hatte kürzlich einen Post zu weihnachtlich dekorierten Eingangstüren gemacht (Link hier) und war vom letzten Bild des Beitrags so inspiriert, dass ich das zuhause umsetzen wollte. Ich habe also schwarze und farbige Kugeln an schwarzen Satinbändern befestigt, zwei Pfauenfedern dazu getan und das ganze an die Tür gehängt. Danach habe ich mir dann aber gedacht, das geht sicher auch in der Wohnung! So habe ich drei weitere Bündel gemacht und zwei an meinen beiden Bücherregalen und eines am Spiegel im Flur befestigt. Ist doch super geworden, nicht? Nun kommen noch meine alljährlichen Schalen und Etagèren dazu (s. Post "Weihnachtsdekoration", Link hier), ein weihnachtlicher Strauss und vielleicht hänge ich noch einen Kranz auf - fertig ist meine Weihnachtsdeko. Und das ganz ohne Tannenbaum!











Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...