14. Dezember 2012

die missverstandene Küchenbank

Wenn ich an Küchenbänke denke, dann erscheinen mir die grauenvollsten Bilder von Sitzecken aus gelbem Eichenholz mit vergilbten Stoffdeckenlampen in Blumenform. Dabei gibt es diese Art der Küchenbestuhlung natürlich auch in neu. Sieht dann aber immer gleich so landhausstilmässig aus, könntet Ihr jetzt vielleicht denken, aber Nein! Natürlich eignet sich so eine Sitzbank fürs Haus auf dem Land, es geht aber auch topmodern - und clever noch dazu, wenn der Hohlraum der Bank zudem Stauraum bietet. Und irgendwie sitzt man auf so einer Bank mit Sitz- und Rückenpolster ja schon ungemein viel weicher, als auf einem Stuhl...



Bild über simply smitten; Quellenlink hier


Bild über design indulgences; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild links über elle decor; Quellenlink hier
Bild rechts über little green notebook; Quellenlink hier


Bild über house beautiful; Quellenlink hier


Bild über style at home; Quellenlink hier


Bild über Samantha Pynn; Quellenlink hier




Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...