30. September 2012

yes, please!



Bild über pinterest; Quellenlink hier



29. September 2012

Inspirationen



Bild über pinterest; Quellenlink hier



28. September 2012

neon light




Bild über the coveteur; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über escapade; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier

 
Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier



27. September 2012

auf zu neuen Ufern!

Vor kurzem habe ich mir ein 4er-EXPEDIT von Ikea gekauft und für die oberen beiden Quadrate zwei Schubladenelemente und für die unteren beiden zwei Türelemente gekauft (Produktlinks EXPEDIT hier). Momentan habe ich noch Chromgriffe dran, habe aber schon wundervolle Kupfergriffe bestellt (Produktlink hier, ich habe noch keine Bilder gemacht, weil es noch nicht fertig ist). Das Regal ist mein neues TV-Möbel, da ich mehr Stauraum im Wohnzimmer brauchte und nur noch so Platz für ein Regal hatte. Seit Längerem möchte ich auch noch einen Stuhl oder Sessel für mein Wohnzimmer kaufen, damit mehr Sitzgelegenheiten bestehen. Die üblichen erhältlichen Sessel gefallen mir aber so gar nicht ... Schon immer gefallen hat mir demgegenüber Ikeas ÄPPLÄRÖ-Stuhl, ich wusste nur nie, wohin damit. Jetzt habe ich mir überlegt, den Stuhl mit Kupferspray zu überziehen - würde perfekt zum Regal passen! Dann noch ein paar weisse Kissen als Unterlage und für beide Lehnen und fertig ist der Lounger. Huuuuiiiii, Schlafzimmer streichen (s. Post von letzter Woche hier) und Wohnzimmer pimpen; da hab ich ja einiges vor!





 Bild über Autolackcenter; Produktlink hier




26. September 2012

fresh

Es ist schon länger her, dass ich einen Beitrag zu Servierwagen und -Tischen gemacht habe (zum Post geht's hier) und ich habe den Post im Laufe der Zeit immer wieder mit neuen Bildern, über die ich gestolpert bin, ergänzt. Dieses Bild möchte ich Euch dennoch gesondert zeigen, denn man braucht nicht unbedingt einen Wagen oder Tisch, um Flaschen und andere Barutensilien schön präsentieren zu können. Und einmal mehr bringt das Blattgrün einen Touch Exotik rein. Schaut Euch noch den Post "Palmblätter" an (Link hier), da seht Ihr, was einzelne Blätter so bewirken können!



Bild über pinterest; Quellenlink hier




24. September 2012

Inspirationen

Ich hatte ja mal einen Post zu gestrichenen Decken gemacht (zum Post geht's hier); Man kann  Decken aber nicht nur streichen, sondern auch mit Tapete beziehen. Mit der richtigen Deckenleuchte ergibt das einen wunderschönen Effekt:



Bild über pinterest; Quellenlink hier




23. September 2012

yes, please!




Bild über pinterest; Quellenlink hier


22. September 2012

der Groschen ist endgültig gefallen

Vor einiger Zeit ist mir die Idee gekommen, zwei meiner Wände im Schlafzimmer dunkelgrün zu streichen. Da ich bislang noch keine Zeit dazu hatte, habe ich mir immer wieder Gedanken darüber gemacht, ob das nun wirklich eine so gute Idee ist. Schliesslich müssen mehrere Möbel verrutscht und alles mühsamst abgeklebt werden. Wenn ich mir nun aber dieses Bild mit der dunklen Schlafzimmerwand anschaue, muss ich sagen: ABSOLUTELY! Ich muss raschmöglichst zum Baumarkt, Farbe einkaufen...



Bild über pinterest; Quellenlink hier



21. September 2012

Surround System

Leider eignen sich nicht alle Türrahmen dazu, mit einem Regal ummantelt zu werden, aber sehen diese Beispiele nicht einfach super aus?! Es müssen ja auch nicht ganze Regale sein; man könnte auch mit langen LACK-Tablaren von IKEA (Produktlink hier) eine Bücherleiste über dem Türrahmen befestigen und dann an den beiden Türseiten wie eine Art Säule von oben bis zum Boden (s. auch Post "Inspirationen" vom 13.08.2012, Link hier) quadratische LACK-Tablare über/untereinander befestigen. Das Bohren wird da wohl einige Zeit in Anspruch nehmen (geschweige denn die Schliessung aller Bohrlöcher beim Auszug...), aber solche Regale bringen einen super WOW-Effekt:












alle Bilder über pinterest.com


20. September 2012

Inspirationen



Bild über pinterest; Quellenlink hier

eine mit Lichterketten beleuchtete Wand findet Ihr auch hier



19. September 2012

Facelift

Dieser Beitrag richtet sich an die Glücklichen unter Euch, die noch Platz für ein weiteres Möbelstück zuhause haben. Möglicherweise habt Ihr ja den einen oder anderen Stuhl in der Brockenstube gesehen, aber wisst nicht so genau, was Ihr damit tun sollt? Hier mal ein paar Inspirationsquellen; auch wenn Ihr nicht genau das gleiche Stuhl- oder Stoffmodell findet, die Farbkombination lässt sich immer übernehmen. Es gibt unendliche viele Kombinationsmöglichkeiten und wenn ich wieder ein paar Bilder gesammmelt habe, werde ich noch einen Teil II zu einem späteren Zeitpunkt machen.








diesen Stoff und viele weitere verrückte Muster
findet Ihr im Post "Spoonflower's Stoffparadies"
Link zum Post hier















booaah, der erinnert mich an den fantastischen Stuhl, den ich
an der diesjährigen Design Miami in Basel gesehen habe
Link zum Post hier




alle Bilder über pinterest.com


Bild über MadeByGirl; Quellenlink hier




18. September 2012

Inspirationen

Gestern habe ich Euch ja gezeigt, dass Kleiderschränke eigentlich auch gut ohne Türen auskommen. Aber wenn sie nun doch Türen haben müssen, wie wär's dann mit diesen?! Mit Kanthölzern könnt Ihr die Türen verkleiden und dann nach Lust und Laune streichen. Obwohl, dieses Gelb ist schon ziemlich heiss...


Bild über pinterest; Quellenlink hier



17. September 2012

Sesam öffne dich!

Ich weiss, ich habe schon SO VIELE Posts zu Kleiderständern, Garderoben etc. gemacht (s. Label "for girls"), aber ich finde ausgefallene Ankleideecken einfach genial! Für mich gibt es nichts Schlimmeres, als einen wuchtigen 4-Türer mit Schiebetüren - obwohl ich selbst einen 4-Türer habe, allerdings immerhin in Hochglanzbeige und mit separat gekauften Chromgriffen. Trotzdem: auch mein Kleiderschrank fristet ein sehr langweiliges Dasein... Hier nun ein paar Bilder, die zeigen sollen, dass es im Grunde gar keine Türen braucht! So offen sieht das Ganze doch viel stylisher aus und mal ehrlich, nicht auf allen Bildern ist ganz aufgeräumt  (ok, auf fast allen) - ich finde, ein bisschen Unordnung sieht sogar super aus. Am Besten gefällt mir eine Kombination aus Schubladen und Ablageböden.















alle Bilder über pinterest.com




Jen Ramos Schrank in ihrem NYC Apartment; sie hat zwar Türen,
aber offen sieht der Schrank echt super aus!
Bilder über MadeByGirl; Quellenlink hier



16. September 2012

yes, please!



Bild über Camille Styles; Quellenlink hier

15. September 2012

Fensterplatz

Ein gemütliches Plätzchen am Fenster mögen nicht nur Katzen... Diese Bilder laden absolut zum Rumfaulenzen und Lesen ein! Leider haben die meisten der hiesigen Wohnungen nicht solch tiefe Simse oder unterhalb des Fensters befindet sich gleich der Radiator. Das unterste Bild soll aber zeigen, dass Ihr mit IKEAS Expedit-Einreiher (Produktlink hier) eine solche Fensterbank doch noch selber machen könntet. Ich für meinen Teil lege mich nun auf meine Recamière (immerhin) und lese ein paar Zeitschriften. Herrlich, dieses faule Leben!



















alle Bilder über pinterest.com


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...