29. August 2012

Récamièren, Chaises Longues und Daybeds

Als ich in meine erste eigene Wohnung gezogen bin, habe ich mir als Sofa den Zweisitzer aus der ARILD-Serie von Ikea (Link hier) in Weiss ausgesucht. Weil das Sofa aber recht hohe Armlehnen hat, konnte ich unmöglich darauf liegen und Fernseh schauen, es war einfach zu unbequem. Vor einigen Jahren hat Ikea dann die KARLSTAD-Serie eingeführt (Link hier) und ich habe mir sofort eine Récamière in Weiss zugelegt. Ihr konntet sie schon im Post "Raffrollos" sehen (Link hier) und ich muss sagen, ich habe den Kauf nie bereut. Récamièren, Daybeds und Chaises Longues sind einfach super bequem und sehen richtig gut aus! Hier einige Bilder:
















alle Bilder über pinterest.com


Bild über Rue Magazine; May 2012 Issue; Quellenlink hier


Natürlich hätten wir alle gerne das Barcelona Daybed von Mies van der Rohe (Beispielbilder hier), aber die in der näheren Umgebung erhältlichen, budgetfreundlicheren Exemplare seht Ihr hier:


Récamière Scala von maisons du monde; Produktlink hier


Bettsofa Salamanca von MICASA; Produktlink hier


Récamière Atelier von maisons du monde; Produktlink hier


Sofa Turenne von maisons du monde; Produktlink hier


Récamière Kivik von IKEA; Produktlink hier

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...