22. August 2012

das Fussende macht's auch

Im Dezember letzten Jahres hatte ich einen Beitrag darüber gemacht, wie Ihr Euer Bett mit einem selbstgemachten Kopfteil verschönern könnt (Link zum Post hier). Aber nicht nur das obere Ende des Betts hat es in sich, auch das Fussende kann ganz schön aufgemotzt werden. Hingestellt werden kann eigentlich so ziemlich alles - ich weiss ja, dass die meisten von Euch (wie ich auch) wahrscheinlich nicht genug Platz haben werden, um diese Idee umzusetzen. Aber durch Hocker, Stühle, Bänke und Tische wird auch das herkömmlichste Bett zu einem Unikat:


Bild über ZsaZsa Bellagio; Quellenlink hier


Bild über Coco & Kelley; Quellenlink hier


Bild über My Sweet Savannah; Quellenlink hier


aus der Zeitschrift casaviva, ältere Ausgabe


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über maison marrakech; Quellenlink hier


Bild über The Decorista; Quellenlink hier


Bild über Thistlewood Farm; Quellenlink hier


Bild über decorpad; Quellenlink hier


Bild über good housekeeping; Quellenlink hier

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...