31. Juli 2012

das Bild im Bild



Bild über nesting place; Quellenlink hier


Bild über Lonny Magazine; Quellenlink hier



30. Juli 2012

gesagt, getan

Vor Kurzem hatte ich einen Post über Glasdosen gemacht, die mit Edelsteinen verziert waren, und hatte Euch schon mal Bilder von Titaniumdrusen gezeigt, die ich mir bei etsy (Link hier) bestellt habe (Link zum Post hier). Unten seht Ihr nun das Resultat - die eine Druse war zu klein, sowohl für diese als auch die andere meiner beiden Plexiglasdosen, die grössere Druse habe ich nun aber auf diese Wattestäbchendose geklebt. Also ich finde diese kleine und wirklich einfache Verzierung super chic!








29. Juli 2012

yes, please!



Bild über the aestate; Quellenlink hier



28. Juli 2012

laue Sommernächte

Ich spare mir unnötige Worte ... bei diesen Bildern will man doch einfach nur rumfaulenzen!



Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über Compulsively Compiled; Quellenlink hier


Bild über my ideal home; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


27. Juli 2012

Carly Waito

Letzte Woche hatte ich einen Beitrag zum Thema Edelsteine gemacht (Link zum Post hier) und im Zuge meiner Bildrecherche bin ich auf die Künstlerin Carly Waito gestossen. Sie hat eine Reihe von Edelsteinen und Mineralien gemalt, die ich einfach fantastisch finde und die ich Euch drum unbedingt zeigen wollte. Ihre Werke findet Ihr übrigens auf ihrer Homepage (Link hier).


Amethyst 2, 2009  ~  oil on masonite  ~  5.5” x 7”


Smoky Quartz 2, 2009  ~  oil on masonite  ~  4 3/4” x 7”


Bornite, 2009  ~  oil on masonite  ~  7” x 6 1/2”
Bilder über Carly Waito; Quellenlink hier


Bild über another something; Quellenlink hier



Amethyst 4


Pyrite
beide Bilder über fantastic-dl; Quellenlink hier

26. Juli 2012

das sollte uns eine Leere sein

Rahmen brauchen nicht immer ein Bild zu halten, auch leer sehen sie super aus an der Wand:


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über skcnis; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier

Ein weiteres Dekorationsbeispiel findet Ihr im Post "Inspirationen" vom 11.05.2012 (Link hier)



25. Juli 2012

crazyness

Wann weiss man, dass man absolut einrichtungsbesessen ist (und vielleicht mal zum Arzt deswegen sollte)? Zum Beispiel wenn ein Duschvorhang genauso wichtig wie ein Sofa ist und darum unbedingt stylish aussehen muss. Dieses Baby habe ich über Amazon USA (Produktlink hier) bestellt und inklusive Shipping CHF 68.-- bezahlt. Ich weiss ja, die meisten von Euch würden NIE so viel Geld für einen Duschvorhang ausgeben. Aber was soll ich machen? Ich befinde mich im Dekorationsdelirium! Oh oh, nun werde ich mir wohl auch neue Frottierwäsche zulegen müssen...





Die regelmässigen Leser unter Euch werden wissen, dass dieser Vorhang super in die Thematik der Posts "umrandet" Teil 1 (Link hier) und Teil 2 (Link hier) sowie "gesagt, getan" vom 27.06.2012 (Link hier) und 03.07.2012 (Link hier) passt. Unnötig zu erwähnen, dass meine Freundin, aus deren Wohnung die beiden letztgenannten Posts stammen, auch gleich diesen Vorhang bestellt hat. Eine Seelenverwandte in jeder Hinsicht!!

24. Juli 2012

Samt

Samt fühlt sich nicht nur toll an, sondern sieht auch wunderschön aus. Ausserdem kommt die Farbe des Bezugs besser zur Geltung. Natürlich muss man bei Samtbezügen immer aufpassen, dass es nicht allzu kitschig wird, aber v.a. kapitoniert sieht dieser Stoff einfach super luxuriös aus!



Bild über the glossier nerd; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier



Bild über Architectural Digest; Quellenlink hier


Bild über etsy; Quellenlink hier


Bild über design wonderland; Quellenlink hier


Bild über this is glamorous; Quellenlink hier


23. Juli 2012

Taschenschau

Ich hatte Euch ja schon Bilder meiner Flurkommoden gezeigt, die ich nach einem IKEA-Hack der Bloggerin von superchyc gemacht hatte (Link zum Post hier). Zwischenzeitlich habe ich mir noch ein paar Sommerschuhe zugelegt, die natürlich auch in diesen Sichtkommoden untergebracht werden wollen. Wohin also mit den Taschen, die den Schuhe weichen müssen? Ausstellen natürlich! Dank IKEAs Bilderleiste RIBBA (Länge 55cm, Produktlink hier) konnte ich mir nun diese schicke Clutch-Ecke einrichten:











22. Juli 2012

Männersache Teil VI


Für die Industrial-Liebhaber unter Euch:



Stuhl ELECTRIK von FLY; Produktlink hier



Lampe BROCANTE von FLY; Produktlink hier


Lampe HISTORY von FLY; Produktlink hier



yes, please!



BIld über pinterest; Quellenlink hier


21. Juli 2012

Verzieren Teil II

Wände mit alten Türen zu verzieren, finde ich eine wunderschöne Idee und dieses Prachtexemplar bezaubert ganz besonders mit seinen Gravuren:









Verzieren Teil 1 findet Ihr hier




20. Juli 2012

19. Juli 2012

Inspirationen



Bild über little green notebook; Quellenlink hier


Körbe BYHOLMA über IKEA; Produktlink hier


Regal TEAM über FLY; Produktlink hier


18. Juli 2012

Riviera Café

Dieses Kaffee an der Hafenpromenade von Palau/Sardinien vermittelt ein wundervolles Fiftiesgefühl, als wäre die Zeit stehen geblieben. Ich habe in der Vergangenheit schon zwei Beiträge mit ähnlichen Vorhängen gepostet (zum Post "yes, please!" vom 27.05.2012 geht's hier, zum Post "Beach Lounge Viento" geht's hier) und finde die Idee immernoch toll!










Ich sollte wirklich auch meinen Balkon mit solchen Vorhängen verschönern und mir so den erwünschten Sichtschutz verschaffen:


Bild über pinterest; Quellenlink hier





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...