18. April 2012

Blauregen

Blauregen - auch bekannt als Wisteria oder Glyzinien (Link zum Wikipedia-Eintrag hier) - ziert nicht nur hier in Basel die sonst teilweise eher traurig anmutenden Hausfassaden; er verleiht den Mauern ein wenig Farbe und gibt dem Strassenbild ein verspieltes Aussehen. Denn mit seinen herabhängenden Blüten verwandelt Blauregen so ziemlich alles in eine Traumlandschaft. Blauregen gibt's in den meisten Gartencentern zu kaufen, allerdings eignet er sich nicht zum Eintopfen, sondern sollte im Boden verpflanzt werden.


Bild über favim.com; Quellenlink hier


Bild über Las Aventuras; Quellenlink hier


Bild über hgtv.com; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über Gypsy Purple Home; Quellenlink hier



Bild über pinterest; Quellenlink hier

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...