2. Februar 2012

Yago Hortal

Natürlich sollte ich mich fragen, worin der Sinn liegt, Einrichtungen auf diesem Blog zu posten, die sich nicht nachmachen lassen, oder Gegenstände zu zeigen, die sich die meisten von uns gar nicht leisten können. Aber manchmal sollte man Eindrücke nur um der blossen Schönheit wegen mit anderen teilen. Wie heute zum Beispiel die Bilder von Yago Hortal (Link zur Webseite hier): ich finde sie einfach fantastisch und wollte sie Euch drum unbedingt zeigen. Vielleicht hatte der eine oder andere unter Euch schon lange vor, ein wenig Geld in Kunst zu investieren ...


Pp38. acrylic on paper. 42x29'7 cm. 2009


KF3. acrylic on canvas 60x45 cm 2010 




Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...