15. Februar 2012

einfach hinstellen, bitte

Bilder hängen wir in aller Regel an Wände; das ist auch gut so, denn ohne sie würden uns die weissen Riesen viel zu kahl vorkommen. Man kann Bilder aber auch einfach nur hinstellen, so sehen sie ein bisschen lockerer zusammengestellt aus. Ausserdem lassen sie sich so einfacher umstellen, ohne dass man Löcher in der Wand ausbessern müsste. Vom mühsamen Einschlagen der Löcher (wenn man keine Wasserwaage hat) mal ganz abgesehen.












alle Bilder über Pinterest
aus dem Album "Places.Foyers and Halls" von Megan Peters

 

Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über the modern sophisticate; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Bild über coco+kelley; Quellenlink hier


Bild über atelier turner; Quellenlink hier

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...