10. Dezember 2011

Paravents

Paravents sind nicht wirklich oft anzutreffen. Die wenigen paar Exemplare, die man hier in der Schweiz kaufen kann, dienen in erster Linie der improvisierten Raumteilung. Tatsächlich sind Paravents hauptsächlich dazu gedacht, sie sehen aber auch rein zur Dekoration in Ecken und an Wänden sehr schön aus. Und können so auch noch die einen oder anderen Unansehnlichkeiten verschwinden lassen. Mit entsprechenden Holzplatten, Klavierbandscharnieren und Stoff oder Tapete liesse sich ein solcher Paravent sogar recht leicht selber machen. Da fällt mir ein, dass meine offene Einbaugarderobe gut einen solchen Sichtschutz vertragen könnte...


Bild über edyta&co.; Quellenlink hier


Bild über apartmenttherapy; Quellenlink hier


Bild über thedesignslice; Quellenlink hier


Bild über marcusdesign; Quellenlink hier


Bild über pinterest; Quellenlink hier


Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...