4. Juli 2011

Cap San Diego

Nur wenige von Euch werden mein Flair für Einflüsse der vergangenen Dekaden, wie etwa der 50er oder 70er, mit mir teilen. Trotzdem hier ein paar Bilder des zwar noch fahrtüchtigen, seit Jahren aber ausrangierten Frachtschiffs Cap San Diego, das für die Hamburg-Süd Reederei Güter zwischen Hamburg und Südamerika beförderte. Ich liebe die ausziehbare Wandlampe - solche werden auch heute noch in modernisierter Form hergestellt  (Link zu einigen Beispielbildern der Kaiser-Idell Scherenlampe hier) - aber ganz besonders stylish finde ich die Maschinen und Beschriftungen.







 

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...